Benedikt Klarmann von Junglück

Umsatzgarant Instagram: Wie Junglück Influencer Marketing als stabilen Channel nutzt

Aufgrund der aktuellen Marktsituation im E-Commerce, ist es fast schon ein Muss, auf Amazon vertreten zu sein. Diese Meinung vertritt Benedikt Klarmann, Gründer des Naturkosmetik-Startups Junglück, das die morgendliche Pflegeroutine der Instagram-Community bestimmt. Benedikt ist seit 16 Jahren im E-Commerce zu Hause. Mit Junglück hat Benedikt den Schritt in die Kosmetikbranche und zu Amazon FBA gewagt. Vier Jahre nach Gründung gehört Junglück zu den bekanntesten D2C Brands in Deutschland und ist aus den Feeds der sozialen Netzwerke nicht mehr wegzudenken. Wie begegnet das Startup den aktuellen Herausforderungen im E-Commerce? Was ist unter dem neuen “Normal” im E-Commerce zu verstehen? Wie findet Junglück authentische Influencer für das eigene Business? Und warum ist Influencer Marketing nach wie vor der stabilste Marketingkanal für das Unternehmen? Diese Fragen beantwortet Benedikt in dieser Folge “E-Commerce, Why Not?!”.

Zur Folge
Zurück zur Übersicht

Du willst monatliche Updates über Amazon?
Abonniere unseren Newsletter.